Ausflug Radebeul-Moritzburg Nostalgische Fahrt mit der Schmalspurbahn von Radebeul nach Moritzburg

Ausflug für Kleingruppen und individuell anreisende Gäste.
Für diese Tour ist kein Bus erforderlich

Auf der Normalspur geht es mit dem roten Doppeldecker in Dresden los, die S-Bahn bringt uns nach Radebeul, wo es auf der Schmalspur, mit dem „Lössnitzdackel“ weiter geht. Mit gemächlichem Volldampf durch die malerische Landschaft! Es dampft, es rußt und es stinkt nostalgisch nach verbrannter Kohle, die gut aufgelegt wird – das gehört einfach dazu. Ein fast vergessenes Vergnügen für die ältere Generation und unvergesslich für die Jüngeren. Besonders spannend ist die Überfahrt der Schmalspurbahn durchs Wasser….und man wird dabei nicht nass.

Ein kleiner Spaziergang führt zum barocken Jagdschloss Moritzburg, wo es einfach märchenhaft ist, wie uns das Märchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, das hier gedreht wurde, bewies. Sie lernen die Geschichte des Schlosses kennen, wo August der Starke prachtvolle Inszenierungen vollführte – der Lustbarkeit und Jagdfreude wegen. Nicht immer ging es um das Wild. Eine kleine Imbisspause und dann geht´s wieder mit dem öffentlichen Bus zurück nach Dresden.

 

Für Reisegruppen mit eigenem Bus:
Transfer nach Radebeul und Rückfahrt von Moritzburg nach Dresden erfolgt mit eigenem Bus.
Dauer: ca. 5 Std.
Honorar für die ganze Reisegruppe: 200,- Euro
zuzügl. Tickets für die Schmalspurbahn

Für individuelle Gruppen: (ohne eigenen Bus)
Dauer: 5 Std.
Angebot für 1-9 Personen: 180,- Euro
Ab 10 Personen Pauschalhonorar 200,- Euro für die ganze Gruppe
Preise zuzüglich 20 € pro Person für Tickets S-Bahn und Schmalspurbahn und Rückfahrt mit dem öffentlichem Bus.

Start 10.00 Uhr – Ende 15.00 Uhr in Dresden

(Die Innenräume des Schlosses werden nicht besichtigt, Imbisspause individuell)

*Bei größeren Gruppen ist es wegen der Hör- und Erlebnisqualität ermpfehlnswert einen zweiten Stadtführer mitzubuchen.

Achtung es ist keine öffentliche Stadtführung, einzelne Personen können sich leider nicht anschließen.