Stadtführung Dresden Altstadt für Schulklassen

Schülergerechter Stadtrundgang Dresden zu Fuß.

Neugier erwecken, für Geschichte begeistern ohne mit vielen Jahreszahlen zu langweilen und ohne ewig lange Ausführungen. Interaktiv mit Fachwissen, Charme und Humor Wissenswertes vermitteln und auch mal verschnaufen lassen. Das ist die Stadtführung Dresden für Schüler, die altersgerecht vermittelt wird.

Über den berühmten Zwinger kann man viel erzählen. Etwas märchenhaft für die kleineren oder locker für die größere Schüler. Eingegangen wird auf Themen, wie Baustile, biblische- und mythologische Themen, Armut und Reichtum, Krieg, Frieden und Versöhnung.

Die Besichtigung der Bauwerke erfolgt nur von außen, Ausnahme sind, wenn zur Führungszeit geöffnet, die Kirchen.

Die Stadtführung Dresden Altstadt für Schüler beinhaltet auf jeden Fall:
Zwinger, Sempergalerie, Semperoper mit dem Theaterplatz, Taschenbergpalais, Fürstenzug, Residenzschloss, Hofkirche mit Schlossplatz und Frauenkirche mit Neumarkt u.v.m

Dauer: ca. 1,5 Std.
Honorar: 93,- Euro
Buchbar von 1 bis ca. 25 Personen*

*Bei größeren Gruppen ist es wegen der Hör- und Erlebnisqualität empfehlenswert einen zweiten Stadtführer mitzubuchen.

Wir führen ebenfalls schülergerechte Stadtrundfahrten Dresden durch.

Empfehlung:
Kostenlose Führungen in den Staatlichen Kunstsammlungen für Schüler unter 17 Jahren.
http://www.skd.museum/de/besucherservice/eintrittspreise/index.html
http://www.verkehrsmuseum-dresden.de/de/20140721153326.html
http://www.stadtmuseum-dresden.de/adresse-preise-oeffnung